Das Xacobeo schreibt Unterstützungen für die Pilgerverbände des Jakobsweges aus

Die Aktiengesellschaft für das Management des Plan Xacobeo (Sociedade Anónima de Xestión do Plan Xacobeo) sieht in ihrem Gesellschaftszweck die Beziehungen zu den Pilgerverbänden des Jakobswegs vor. In diesem Sinne wird die Zusammenarbeit mit diesen Einrichtungen auf den unterschiedlichen Ebenen vom Xacobeo als wesentlich angesehen, denn sie sind seit Langem ein wesentlicher Faktor bei der Belebung des Jakobsweges und seiner unterschiedlichen Wallfahrtstrecken aus der Mitte der Zivilgesellschaft sowohl in Galicien als auch im restlichen Spanien und anderen Ländern der Welt.

Die Anträge werden ausschließlich per E-Mail mittels eines bei der Xunta de Galicia, auf der Webseite unter https://sede.xunta.gal erhältlichen Standardformulars gestellt.

Sollten Interessenten den Antrag persönlich abgeben, wird dennoch auf dem Einreichen per E-Mail bestanden. In diesem Fall gilt als Eingangsdatum das Datum des per E-Mail gestellten Antrags.

Für das Einreichen der Anträge werden alle Arten der Ausweisung und Unterschriften zugelassen, die von der offiziellen Webseite der Xunta de Galicia zugelassen sind, einschließlich dem Nutzersystem und Code Chave365 (https://sede.xunta.gal/chave365). Dafür wird ein Link mit einer Verfahrens- und Serviceanleitung mit der Codenr. PR990A zur Verfügung gestellt.

Sollten ausländische Einrichtungen (Pilgerverbände des Jakobsweges sowie andere Stellen zur Förderung des Jakobswegs und der Wallfahrt) auf technische und/oder technologische Hindernisse stoßen, durch die eine Abgabe per E-Mail nicht möglich sein sollte, können die Anträge auch persönlich an allen, in den gesetzlichen Vorschriften über ein gemeinsames Verwaltungsverfahren festgelegten Stellen und Registern mit einem Standardformular, das auf der Webseite der Xunta de Galicia, https://sede.xunta.gal, Codenr. PR990A, erhältlich ist, vorgenommen werden.

Die Abgabefrist für die Anträge gilt ab dem auf die Veröffentlichung dieser Anordnung im Amtsblatt Galiciens folgenden Tag für einen Monat. Sollte der letzte Tag der Einreichfrist ein Feiertag sein, wird die Frist auf den folgenden Geschäftstag verlängert.

Informationen über die Teilnahmebedingungen erhalten Sie am Sitz der Sociedade Anónima de Xestión do Plan Xacobeo, auf der Internetseite www.caminodesantiago.gal und telefonisch unter 881 99 62 64.

Informationsquelle: DOG Nr. 210, Montag, den 6. November 2017, Seite 51360

Ein Kommentar

  1. Der Verein Jakobsweg Graubünden in der Schweiz wäre am obigen Projekt interessiert. Nur sehe ich aufhttps://sede.xunta.gal/ kein entsprechendes Formular. Könnten Sie mir weitere Angaben dazu geben? También hablo español.
    Muchas gracias y un saludo, Sonja Weichelt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.